inspirationclassic.com

13 Tipps für die perfekte Kid + Pet Fotos

Die Verbindung zwischen einem Kind und seinem Haustier ist wahrhaftig etwas Besondere. Ob sie unter einer Decke im Wohnzimmer kauern, Geistergeschichten erzählen, im Hinterhof eine Bande von Piraten jagen oder einfach nur spazieren gehen, ihre Beziehung ist etwas, das Sie für immer festhalten und behalten möchten. Gefühl schon überwältigt? Sei nicht. Wir haben 13 Tipps zusammengestellt, mit denen Sie in kürzester Zeit eine großartige Aufnahme machen können.

dog

1. Entfernen Sie den Druck : Sie müssen Ihr Kind nicht alle im schönsten Outfit in seinem Kleiderschrank verkleiden, eine komplizierte geflochtene Frisur, die Sie von einem Youtube Tutorial gelernt haben und einen wunderschönen Sonnenuntergang im Hintergrund, um ein gutes Bild. (Foto über Alex Marytn)

159694259f9b54914e401ee68a4ce3ca

2. Capture Candid Moments : Manchmal sind die nicht gestuften Momente diejenigen, die es wert sind, gefangen zu werden. Lassen Sie sie in Ruhe und spielen Sie ein paar Minuten später, um einen tollen natürlichen Schuss zu erhalten. (Foto via Elena Shumilova)

dog2

3. Business as Usual : Sie müssen nicht einen Tag davon machen und zu einem fernen Ort für Ihre Fotosession reisen. Stellen Sie einfach die Kamera bereit und fangen Sie an, während einer Ihrer Routineaktivitäten (wie etwa Spazierengehen) für eine wirklich besondere Erinnerung zu schnappen. (Foto über @carterandtoby)

3a2da25d95e1c66aff9cfe47eb2ada7b

4. Verwenden Sie die Perspektive : Manchmal reicht es aus, nur die Dinge von einem anderen Standpunkt aus zu betrachten, um ein Foto von normal bis frame-würdig zu machen. (Foto via @denisebovee)

43

5. Kontinuierlicher Aufnahmemodus Ist Ihr BFF : Wenn Sie kleine Kinder und Haustiere kombinieren, haben Sie wahrscheinlich Schwierigkeiten, beide still sitzen zu lassen die selbe Zeit. Aktivieren Sie den Serienbildmodus an Ihrer Kamera, um sicherzustellen, dass Sie nichts verpassen. (Foto via Little Moon Photography)

rooster

6. Verschiedene Haustiere Nur weil Sie keinen Hund oder eine Katze für Ihr Haustier haben, bedeutet das nicht, dass sie den ganzen Spaß verpassen sollten. Lassen Sie Ihren Kleinen (sanft) den Hahn, Vogel oder die Eidechse schnappen und fangen Sie an zu lächeln. (Foto über Nora Levine Photography)

rleimbach6

7. Persönlichkeit ist eine gute Sache Es ist viel wichtiger, ihre Persönlichkeit durchscheinen zu lassen als einen makellosen Hintergrund und ein perfektes Lächeln. (Foto via @harperandlola_thebulldog)

cat

8. Erzwinge es nicht : Lass deine Subjekte einfach ihr Ding machen und du wirst garantiert ein Juwel wie dieses aufnehmen. (Foto via Simply by Suzy)

prinnce

9. Denken Sie außerhalb des Fensters Box : Wählen Sie einen eindeutigen Ort für Ihr Foto. Ideen kurz? Nimm dir eine Sekunde Zeit, um in deinem Zuhause herumzulaufen und dich inspirieren zu lassen. (Foto via US-Magazin)

maternity

10. Früh beginnen : Ihr Haustier war Ihr erstes Kind. Und jetzt, da deine Familie wächst, weißt du auch, dass die Verbindung zwischen deinen Babys besteht. Erfasse die Beziehung von Anfang an für einen guten Start deiner Geschichte. (Foto via Jacquelyn Poussot)

headphones

11. Requisiten verwenden : Haben sie ein Lieblingsspielzeug, mit dem sie zusammen spielen? Oder hast du zufällig ein paar coole Hüte, die dir Spaß machen? Tue es. Es ist dein Bild und du darfst das Sagen haben. (Foto via @thegracechon)

ab927b19b6efcbd7b46ce56c0bfa4271

12. Mit Proportionen spielen : Sie hätten dieses Foto mit beiden Personen auf Augenhöhe machen können, doch der Hund sitzt auf und schaut auf seinen kleinen Freund hinunter ein neues Interesse für den Schuss. (Foto via Erin Vey)

fish

13. Viel Spaß : Am wichtigsten ist, dass dein Kind nicht jedes Mal rennt und sich versteckt, wenn du die Kamera ausziehst, weil du es immer in eine stressige Situation verwandelst . Wenn Sie Spaß haben, werden sie auch. (Foto via Steve Greer Photography)

Haben Sie zusätzliche Tipps für ein großartiges Foto Ihres Kindes und Ihres Haustiers? Teile sie unten!