inspirationclassic.com

14 Dokumentationen, die Sie auf Netflix für den Black History Monat streamen können

Obwohl es der kürzeste Monat des Jahres ist, Februar ist ein großer Monat für Popkultur. Super Bowl, Grammys, NBA All-Star Weekend und natürlich die Oscars finden in diesem Monat statt. Aber lassen Sie sich nicht von der Hektik dieser Ereignisse ablenken, um ein weiteres großes Ereignis im Februar zu feiern: Black History Month. Während Sie geduldig auf die Rückkehr von House of Cards auf Netflix am 27. Februar warten, schlagen wir vor, Popcorn zu schnappen, sich auf der Couch zusammenzurollen und diese 14 Dokumentationen anzuhalten, die die Erfahrung von jedem von unglaublichem Schwarz hervorheben Musiker und Sportler für gewöhnliche Menschen.

hear-my-train-hendrix

1. Jimi Hendrix: Hören Sie meinen Zug A Comin ': Musikfans sollten mit diesem PBS-Dokumentarfilm beginnen, der bisher nicht gezeigte Performance-Aufnahmen, Fotos, Zeichnungen und Briefe zeigt. Lerne den Mann hinter der Legende durch diesen hautnahen und persönlichen Film kennen.

Forgotten-Four-promo

2. Forgotten Four: Die Integration von Pro Football : In dieser Dokumentation erfahren Sie mehr über die Auswirkungen von Kenny Washington, Woody Strode, Marion Motley und Bill Willis, vier afroamerikanische Athleten, die die Farbbarriere des Profi-Fußballs durchbrachen 1946.

usainbolt

3. Usain Bolt: Der schnellste lebende Mann: Dieser Dokumentarfilm gibt Ihnen einen Einblick in das Leben des 28-jährigen jamaikanischen Sprinters Usain St. Leo Bolt. Bolt gilt als der "schnellste lebende Mann", der 2008 als erster Mann der olympischen Geschichte sowohl das 100-Meter- als auch das 200-Meter-Rennen in Weltrekord-Zeiten gewann.

marley

4. Marley: Wir alle lieben seine klassischen Stücke, aber wie viel wissen Sie über den Mann hinter der Musik? In diesem 2012er Dokumentarfilm können Sie Bob Marleys Musik, sein Leben und sein Vermächtnis sehen.

venusandserena

5. Venus und Serena: Wenn es um Sportlegenden und Menschen geht, die wir bewundern, sind die Superstars Venus und Serena hoch auf unserer Liste. Dieser Film bietet Ihnen einen Einblick in ihren Aufstieg zum Ruhm im Tennis.

manyrivers

6. Afroamerikaner: Viele Flüsse zum Überqueren : In dieser Must-Watch-Serie nimmt der Harvard-Gelehrte Henry Louis Gates Jr. eingehender Einblick in die afroamerikanische Geschichte, aber das ist nicht Ihre durchschnittliche Dokumentation. Gates führt Sie von der Kolonialzeit bis in die Gegenwart und erforscht eine Reihe kultureller, religiöser und sozialer Perspektiven.

loving.story

7. Die liebevolle Geschichte : 1958 wurden Mildred und Richard Loving verhaftet, weil sie Virginia gebrochen hatten Gesetze gegen interrassische Ehe. Während uns ihre Verhaftung jetzt vielleicht verrückt erscheint, verwendet The Loving Story historisches Material, um den Zuschauern einen Blick auf diesen Meilenstein zu ermöglichen.

dark.girls.movie

8. Dark Girls: Dieser Dokumentarfilm ist ein Must-Watch für Mode- und Beauty-Liebhaber. Es erkundet das Thema des Kolorismus und untersucht die Vorurteile, mit denen dunkelhäutige Frauen auf der ganzen Welt konfrontiert sind.

hoop-dreams

9. Hoop Dreams Ob Sie ein großer Basketball-Fan sind, werden Sie wollen um diesen ikonischen Dokumentarfilm zu sehen, der das Leben von zwei von Chicagos besten Highschool-Basketball-Aussichten sowohl auf als auch neben dem Gericht verfolgt.

artofrap

10. Die Kunst des Rap : Wenn Sie den Countdown zählen Tage, bis Straight Outta Compton rauskommt, dann sollte dieser Dokumentarfilm Sie überfluten. Rapper und Schauspieler Ice-T übernimmt den Regiestuhl und interviewt Ihre Lieblingsrapper über ihren kreativen Prozess und wie sich ihre Kunstform entwickelt hat.

music-is-the-weapon

11. Fela Kuti: Wenn Sie noch nichts davon gehört haben Der nigerianische Künstler Fela Kuti, bekannt als der "Schwarze Präsident", ist ein ausgezeichneter Weg, um etwas über die internationale Wirkung seiner Musik zu erfahren, die die Welt über die turbulente politische Landschaft seines Landes lehrte.

20-feet-from-stardom

12. 20 Fuß von Stardom : Dieser Film wurde 2014 mit dem Oscar für den besten Dokumentarfilm ausgezeichnet. Nachdem wir ihn gesehen haben, können wir sehen, warum. Dieser Film wirft einen Blick auf die Welt der Backup-Sänger wie Darlene Love, Merry Clayton und Judith Hill, zusammen mit den Legenden, die sie unterstützen.

americanpromise

13. Amerikanisches Versprechen: Wenn du nach einem genaueren Blick in das US-amerikanische Schulsystem suchst oder die Dokumentarversion von Boyhood, sehen möchtest, sollte dieser Film das Richtige sein. Die Regisseure Joe Brewster und Michele Stephenson verbrachten 13 Jahre damit, zwei afroamerikanischen Jungen zu folgen, als sie zwei sehr unterschiedliche Schulsysteme navigierten.

MIRIAM MAKEBA

14. Mama Africa Schließlich, aber sicher nicht, konnten wir nicht vergessen über Miriam Makeba, auch bekannt als Mama Africa. Dieser Filmfolgt ihrer musikalischen Karriere und ihrem sozialen Engagement für Südafrika.

Was halten Sie von diesen Dokumentationen? Lassen Sie uns wissen, welche Ihrer Meinung nach unseren Netflix-Warteschlangen in den Kommentaren hinzugefügt werden sollten!