inspirationclassic.com

6 Expertentipps für Kinder mit Kindern

Kinder zu haben verändert Ihr Leben, aber es sollte nicht alles sein vom Komfort des Lebens entfernt. Heute ist es einfacher als je zuvor, als Eltern mit Kindern ins Training zu gehen, mit Kindern zu reisen und sogar mit Ihren Kleinen im Schlepptau auszugehen. Das Essen in einem echten Erwachsenen Restaurant sollte nicht anders sein. Wir haben zwei Mutterköche gefragt, wie sie mit ihren Familien essen gehen können. Mit so viel Gourmet-Erfahrung auf dem Buckel, sind Happy Meals und klebrige Käsepizza nicht einmal in den Vokabeln dieser fabelhaften Girlbosses. Scrollen Sie weiter nach ihren Fünf-Sterne-Tipps, um die Kinder bei einer ausgewachsenen Mahlzeit glücklich zu machen.

restaurant1

So halten Sie Kinder in Restaurants glücklich

1. Wählen Sie kinderfreundliche Küche. Restaurants mit Kindern finden Menüs ist nicht notwendig, wenn Sie wissen, dass es etwas auf der regulären Speisekarte gibt, die sie essen werden. Reis oder Nudelgerichte sind ein Kinderspiel für Kiddos, sogar für wählerische Esser. "Ich mache eigentlich keine Restaurants, um meine Kinder dazu zu zwingen, etwas zu essen oder Dinge auszuprobieren, wenn sie nichts zu tun haben", sagt Küchenchef Alex Raij, der Besitzer von Txikito, La Vara und El Quinto Pino in New York. Sei froh, dass sie sich benehmen und nicht wie Banshees schreien. "Wenn sie Brot und Butter essen und dann ihre Mahlzeit nicht zu Ende bringen wollen, sei es so", sagt sie.

restaurant3

2. Lass sie bestellen, was sie wollen. Wer kann knusprigen Pommes frites widerstehen, frisch von der Friteuse? Jugendliche sind nicht anders. Raij hat einen cleveren Trick, um ihre Kinder auf das nahrhafte Zeug zu konzentrieren: "Ich frage, dass Pommes frites oder andere nicht sehr interessante, aber leckere Favoriten abgefeuert und nach dem Protein oder Gemüse gebracht werden." Das bedeutet, dass sie einen Vorsprung auf ihre haben Hauptgerichte vor Pommes Frites reichen sogar bis zum Tisch.

3. Sei flexibel. Manchmal unterhalten sich Kinder mit Besteck oder Essstäbchen, manchmal testen sie lieber die Akustik des Raumes. "Ich denke, es hängt wirklich vom Kind ab und hängt von der Stimmung ab, in der sie sich gerade befinden", sagt Küchenchef Alex Pemoulie, die Mutter eines Kleinkindes und der Besitzer von Mean Sandwich in Seattle. Um Minischmelzen einzudämmen, spielt sie Teletubbies Videos auf ihrem Handy für ihre Tochter, damit sie und ihr Mann ihre Mahlzeiten ruhig beenden können.

4. In Restaurants, die Kinder mögen, essen. "Einige Restaurants einfach nicht" Es ist wichtig, dass Ihre Kinder im dunklen, ungenutzten Teil des Restaurants herumspielen, während Sie mit Ihrem Mann oder Freund eine Mahlzeit zu Ende nehmen ", sagt Raij. "Verwenden und unterstützen Sie diese Orte!" Die perfekte Kombination von elegant und kinderfreundlich zu finden, kann entmutigend erscheinen, aber viele Bewertung Websites wie Yelp und Foursquare erwähnen, wenn die Kleinen willkommen sind. Andere Eltern in Ihrer Region können ebenfalls Vorschläge haben.

restaurant

5. Suchen Sie laute Orte. Babyschreie passen direkt in große Restaurants. "Wenn betrunkene Menschen willkommen sind, passen Kinder normalerweise gut hinein, solange sie Kindern unter 21 Jahren erlauben", sagt Pemoulie. Für ihre Familie sind laute Lokale mit etwas mehr Platz der richtige Weg. "Ehrlich gesagt geht es vor allem darum, ein Restaurant zu finden, in dem Kleinkinder nicht zu sehr gestört werden."

6. Verbringen Sie wertvolle Zeit miteinander. Ausgehen heißt, die Zeit als Familie zu genießen. Das bedeutet, dass Tablets und andere elektronische Geräte außer Betrieb gesetzt werden (außer für Notfälle natürlich). Für Raij, die vier und sechs Jahre alt ist, konzentriert sie sich auf Tischmanieren, als würde sie nicht mit vollem Mund reden und mit dem Salzstreuer spielen. "Wir konzentrieren uns auf den Genuss", sagt sie. Pemoulie wartet, bis das Essen ankommt, bevor er Spielzeug und Buntstifte herausholt. "Sie wird entweder essen oder tun, was auch immer wir gebracht haben", sagt sie. Sie und ihr Mann sprechen und singen mit ihrer Tochter, bis das Essen fertig ist.

Haben Sie ein Lieblingsessen mit Ihrer Familie? Erzähl uns davon @fijngenoegenandCo!

(Fotos via Getty)