inspirationclassic.com

7 Runway Hair Trends, die Sie tatsächlich tragen möchten

Wenn es um Laufsteg-Schönheit geht sind nicht immer super tragbar. Wenn du Raccoon-Augen und ein total durchsichtiges Top rocken willst, dann tu es für dich Girl, aber die meisten von uns könnten einen Runway-Trend nehmen und ihn abwaschen, um Streetwear fertig zu machen. Aber im Laufe der NY Fashion Week, haben wir eine ganze Reihe von Haartrends entdeckt, die wir direkt vom Laufsteg tragen, keine Verdünnung erforderlich.

Ein Trend, den du dir machen solltest, um links und rechts zu sehen, ist zurückgekämmt Haar. Ob zu einem Pony gezogen, zur Seite gestylt oder mit dem Finger gekämmt - der Gel-Vorrat floss frei. Wenn Sie keine glatte Kopfhaut haben, machen Sie sich keine Sorgen. Es gibt Tonnen anderer Haartrends, die nur darauf warten, ausprobiert zu werden. Scrolle nach unten, um zu sehen, wie jeder seine Mähne stylen wird, wenn er fällt (oder vielleicht sogar vorher).

meh-hair

1. Meh Hair : Kaum berührt und minimal gestylt, nimmt dieser Trend den Begriff "Bett" Kopf "zu einem Extrem. Und es ist wahrscheinlich der einfachste Trend, wenn man bedenkt, dass man wirklich nichts tun muss. Es ist der Traum eines faulen Mädchens. Der Look wurde dafür kritisiert, dass er ausschließlich mit bestimmten Texturen arbeitet, aber wir sagen, egal welche Art von Haar Sie haben - kraus, extrem gerade, ein bisschen fettig - rollen Sie einfach damit. Es ist schließlich "Meh" Haare. (Fotos via JP Yim / Getty)

knotted-hair

2. Knotty Hair : Bei diesem Stil ging es darum, den klassischen Pferdeschwanz zu drehen. Vom ultra-verknoteten Look im Eckhaus Latta bis zum schlichten, 90-inspirierten Halbbun von Son Jung sind diese Ponys von der Piste aus tragbar. Glauben Sie uns nicht? Sehen Sie sich unser Tutorial an, das einige dieser Stile berücksichtigt. (Fotos via Fernanda Calfat / Astrid Stawiarz / Getty)

slick-hair

3. Slicked Hair : Abgesehen von dem "Meh Hair" war dies bei weitem der beliebteste Haartrend auf der Fashion Week. Ob es nur ein bisschen Gel oder ein voller Kopf war, es war überall auf dem Laufsteg zu sehen. Was das auf der Straße anbelangt, könnte eine extreme Version davon aussehen, na ja ... extrem. Aber ein bisschen Glätte hinzuzufügen, wie wir es bei Prabal Gurung (im Bild links) gesehen haben, ist eine eindeutige do . (Fotos via ArunNevader / Fernanda Calfat / Getty)

origami

4. Origami-inspirierte Hochsteckfrisuren : In der gleichen Art wie die geglätteten Haare, gab es auch ein paar Beispiele für hochtrabende Hochsteckfrisuren, wie die ultra-verdrehten Brötchen bei Tracy Reese oder die gefächerten Haare bei Suno. Wie tragbar ist dieses Brötchen wie es ist? Wahrscheinlich nicht sehr, aber es lädt Ideen für lustige Wege ein, um den klassischen Knoten neu zu erfinden. Und soweit das Haar fächerförmig ist, haben wir alles, was Sie brauchen, um das zu meistern. (Fotos via Mireya Acierto / Bennett Raglin / Getty)

embellished-pony

5. Pferdeschwanz Verzierungen In einer Schlange von Lordes schlankem Pony schaukelte sie bei den Golden Globes, die Models bei Carolina Herrera glänzten zurück Ponys komplett mit einer dicken Haarmanschette. Ähnlich wie bei Carolina Herrera zeigte sich die Frisur bei Derek Lam mit tiefgezogenen, niedrigen Pferdeschwänzen und Accessoires aus den 70er- und 90er-Jahren. (Fotos via Monica Schipper / JP Yim / Getty)

side-part

6. Übertriebener Seitenanteil : Ein weiterer, sehr populärer Look war der gelierte, übertriebene Seitenteil. Wir haben den Anstieg des extremen Seitenteils schon seit einiger Zeit vorausgesagt, aber diese Modewoche hat den Platz des Styles im Jahr 2015 gefestigt. Wir sind in den schlanken, gelierten Look, aber wenn du es nicht bist, kannst du es auch ohne probieren das Gel, um etwas zusätzliches Volumen oben hinzuzufügen. (Fotos via JP Yim / Frazer Harrison / Getty)

headbands

7. Stirnbänder : Das Heftchen der 90er Jahre hat offiziell ein Comeback gefeiert, aber in einer sehr ähnlichen Art und Weise. Das sind nicht die Stirnbänder, die deine Mutter dir zu Ostern anziehen ließ. Glatt, metallisch und sogar aus Leder, funktioniert der Stil genauso gut wie ein fauler Mädchenhaar-Hack mit einem unordentlichen niedrigen Knoten oder mit einem voluminösen Blowout. am besten (Fotos via JP Yim / Frazer Harrison / Getty)

Auf welchen Fashion-Week-Trend kannst du nicht warten? Teilen Sie uns in den Kommentaren unten, oder besser noch versuchen Sie es und twittern Sie uns ein Bild!