inspirationclassic.com

7 YouTube Barre Workouts, die Sie ganz einfach zu Hause machen können

Die Zeit und Motivation finden, unsere Ärsche ins Leben zu rufen Gym ist eine lästige Pflicht, geschweige denn das Training selbst. Glücklicherweise ist 2016 das Jahr, in dem man zu Hause trainieren kann, von schnellen Kernübungen bis hin zu Workouts, die du ganz mit deinen Kindern machen kannst, alles auf unseren zuverlässigen Smartphones. Aber was ist mit diesen trendigen Klassen, die wir schon immer mal ausprobieren wollten? Nun, dank der Magie des Internets können wir jetzt eine ganze Woche Barre-Workouts üben, direkt von der Bequemlichkeit unseres eigenen Heims. Alles was wir brauchen ist ein stabiler Stuhl und einige leichte Gewichte.

Sonntag

1. Der Look Good Naked Booty Barre: Der Schlüssel zu einem guten Barre-Workout ist das isometrische Krafttraining (AKA, das deinen Körper still hält, während du eine bestimmte Muskulatur kontrahierst). Dieses Booty-Bar-Home-Workout ist eine großartige Intro-Klasse für die Woche - es ist nur 11 Minuten lang - weil es gemeinsame Übungen, die wir alle kennen, mit einigen Key-Barre-Moves verbindet. Bereiten Sie sich morgen auf eine schlimme Wunde vor. (via Pop Sugar Fitness)

Montag

2. Barre und Pilates Zehn-Minuten-Fusion: An einem Montag zu trainieren kann ein Schmerz sein, aber dieses 10-minütige Training ist genau die richtige Länge, um uns zu überzeugen, in Bewegung zu kommen. Schnappen Sie sich einen Stuhl, drehen Sie Ihre Kopfhörer auf und rollen Sie Ihre Yogamatte aus - dieses kurze Barré-Training bringt Ihr Herz pronti auf Hochtouren. (via Pilates Happy Hour)

Dienstag

3. Booty, Abs und Arms Barre: In diesem 40-minütigen Workout tauchen Sie kopfüber in die Welt der Barré mit bestimmten Gesäß-, Bauch- und Armeübungen. Obwohl die Routine ziemlich lang ist, arbeiten Sie jeweils an einem bestimmten Körperteil, so dass es nicht so entwässernd wirkt wie eine typische Cardio-Session. (über Summer Girl Fitness)

Mittwoch

4. Total Body Barre Workout: Nach einem kurzen Strecken oder Aufwärmen, schauen Sie sich dieses 10-minütige Barre-Workout an. Mit leicht zu befolgenden Anweisungen und einem praktischen Kalorienzähler ist es eine großartige Möglichkeit, in das Training einzusteigen, ohne sich ausrüsten und das Haus verlassen zu müssen. (über Fitness Blender)

Donnerstag

5. Barre Home Arm Workout: Viele Barré-Workouts konzentrieren sich auf Beine, Rumpf und Beute, aber nicht auf diesen. Eine Pause von unseren unteren Hälften, ist dieses frechen Bachelorette Arm Workout eine unterhaltsame und intensive Möglichkeit, diese Arme zu stärken. (über Sarah Fit)

Freitag

6. Komplette Glute Barre Klasse: Es ist fri-yay! Nichts sagt den Beginn eines Wochenendes wie ein gutes Gesäßtraining. Im Anschluss an Action Jacquelyns großartige Anweisungen und Demonstrationen ist diese kurze Feierabend-Arbeit die perfekte schnelle Sitzung für einen geschäftigen Freitagabend. (über Action Jacquelyn)

Samstag

7. Barre Body Burner: Mit ein wenig mehr Zeit am Samstag ist es Zeit für unser letztes Ganzkörper-Barrentraining der Woche. Dieses 40-minütige Training bewältigt fast jede grundlegende und moderate Barrebewegung, also sei darauf vorbereitet zu schwitzen, zu brennen und viel zu lernen. (via Barre3)

Was ist dein Lieblings-Barre-Training zu Hause? Lassen Sie es uns auf Twitter wissen, indem Sie @fijngenoegenandCo erwähnen.

(Ausgewähltes Bild über Getty)