inspirationclassic.com

Bella Hadid bringt überraschenden roten Teppich nach Cannes 2017

Für die Eröffnungsgala der Filmfestspiele 2017 in Cannes, Alle Augen waren auf Bella Hadid und ihren bis dahin geöffneten Schlitz in ihrem Alexandre Vauthier Kleid gepaart mit Bulgari Juwelen. Aber als wir aufhörten uns zu fragen, wie sie den berühmten roten Teppich ohne eine Fehlfunktion der Garderobe betrat, konzentrierten wir uns auf Hadids überraschendes Date für den Abend.

Das Modell brachte ihren Vater, Mohamed Hadid. Alles zusammen jetzt: awwww! Der in Los Angeles ansässige Immobilienmogul ist selbst ziemlich aktiv in den sozialen Medien und schreibt regelmäßig über seine Model- und unternehmerischen Kinder. Gestern teilte er ein paar Bilder von ihm, wie er seine jüngste Tochter begleitet, die er mit Yolanda Foster die Stufen des mit Stars gespickten Festivals teilt. "Gute Nacht, Cannes", betitelte Mohamed das erste über die Schulter reichende Foto, das er in Schwarz und Weiß redigierte.

In der zweiten wird Bella mit ihren Armen um ihren Vater oben auf der Treppe und sie gezeigt Das Lächeln sagt alles!

Nach der Uraufführung von Ismaels Geist beendete das Paar den Abend mit einer süßen Note - mit Eis!

Was ist dein Lieblings-Vater-Tochter-Duo von Hollywood? Sagen Sie uns @fijngenoegenandCo!

(Foto über Pascal Le Segretain / Getty Images; Pierre Suu / GC Images)