inspirationclassic.com

DIY Diese No-Sew Clutch in 8 einfachen Schritten

Der unbestrittene Trend in dieser Saison ist Leder. Ob Skater-Röcke, Trenchcoats, ein Paar Radstiefel oder eine Minimaltasche, es gibt keine perfekte Herbstgarderobe ohne Lederartikel. Aber da Lederaccessoires (selbst vegane Lederaccessoires) teuer sein können, haben wir uns entschieden, mit der faux-Variante zu experimentieren, um unserer Garderobe mit einer "carry-anywhere" -Kupplung einen Hauch von Kante zu verleihen. Diese DIY-Tasche ist nicht nur preisgünstig, sondern auch ein No-Sew-Projekt - alles, was Sie brauchen, um die Tasche zusammen zu halten, ist Gewebekleber! Befolgen Sie einfach unser Tutorial, um zu lernen, wie Sie dieses neue Kleidungsstück in acht super einfachen Schritten nachbilden können (keine Nähmaschine erforderlich!).

Materialien:
- zwei 11 x 8-Zoll-Kunstlederrechtecke

- schwarzer Reißverschluss

- dunkler Faden

Werkzeuge:
- Leder- oder Gewebekleber

- Nadel

- Schere

Anleitung:

1. Nehmen Sie den Reißverschluss und drücken Sie eine ausreichende Menge Lederkleber entlang der Kante. Jetzt warten Sie ein paar Minuten, bis Ihr Kleber vollständig transparent ist und befestigen Sie Ihr erstes Kunstleder-Rechteck an der Spitze. Dann wiederholen Sie auf der anderen Seite.

2. Jetzt ist es Zeit, die Seiten zusammen zu kleben. Nehmen Sie Ihren Lederleim und "zeichnen" Sie drei Linien entlang der linken, unteren und rechten Kante und lassen Sie Ihren Kleber eine Weile trocknen.

3. Öffne deinen Reißverschluss.

4. Falten Sie den oberen Teil auf Ihren unteren und drücken Sie fest.

5. Nur um sicher zu sein, dass alles an seinem Platz bleibt, Handstich, wo der Reißverschluss auf die beiden Lederstücke trifft.

6. Schneiden Sie die Ecken aus.

7. Drehe deinen Beutel nach außen und voila, du bist fertig.

8. (optional) Ergänzen Sie den Look mit einem Anhänger Ihrer Wahl.

Ihr Reißverschluss fungiert als Anker für das gesamte Projekt. Wenn Sie also sagen, drücken Sie eine Menge an Kleber entlang der Kanten, wir meinen es. Sobald der Leim transparent wird, befestigen Sie Ihre geschnittenen Kunstlederpaneele auf jeder Seite. Dann kleben Sie die Seiten zusammen. Achten Sie darauf, den Kleber vollständig trocknen zu lassen, bevor Sie den Reißverschluss öffnen und das Stück auf die falschen Seiten legen. Um die Tasche noch haltbarer zu machen, nähen Sie eine Naht, bei der der Reißverschluss auf Ihre Lederstücke trifft, von Hand ein. Dann schneiden Sie die Ecken schräg ab und drehen Sie den Beutel um. Fertig. Diese schlichte, aber elegante Tasche wird zu Ihrer Geldbörse für jeden Anlass, egal ob Sie in der Stadt unterwegs sind oder auf Reisen kleine Dinge (wie Make-up) aufbewahren möchten. Zieh einfach einen Mantel an und los geht's!

Welche neuen Trends gräbst du? Haben Sie jemals ein Leder DIY probiert? Sagen Sie uns, was Sie in den Kommentaren unten gemacht haben (oder planen möchten!).