inspirationclassic.com

Augenbrauentransplantationen sind jetzt eine Sache

Das stimmt, Augenbrauentransplantationen sind jetzt auf dem Vormarsch. Wir haben dicke Augenbrauen auf dem Laufsteg, im Fernsehen, in Modemagazinen und so ziemlich überall sonst gesehen. Aber es war nicht immer so. Es gab die Tage (ähm, 90er Jahre Pamela Anderson), als dünnere Augenbrauen die Mode waren. Wenn Sie sich schuldig gemacht haben, diese Brauen zu überreizen, können Sie einen Follikelschaden haben, der sie davon abhält, wieder zu ihrer natürlichen Dicke zu wachsen. Wenn du für deine früheren Modesünden leidest, könnten Raupen-Augenbrauen-Transplantationen deine eigenen magischen Einhörner sein.

1-Main1

Das Verfahren ist jedoch eine Verpflichtung. Es ist nicht nur eine Operation erforderlich, sondern es dauert etwa drei Monate, bis neues Wachstum eintritt und 10-12 Monate, bis sie vollständig kommen. Seien wir ehrlich: Bis dahin sind wir vielleicht schon wieder da.

Officetodatefinal1

Wir können uns wohl alle einig sein, dass die Chirurgie für extreme Fälle geeignet ist. Aber wenn Sie sich bei Ihren Augenbrauen unsicher fühlen, haben wir ein paar nicht-chirurgische Optionen, die Sie zuerst erforschen können. Rogaine und Latisse sind beides Produkte, mit denen Sie Ihre Augenbrauen wieder in Form bringen können. Wenn Sie nach einer organischen Lösung suchen, könnten Sie versuchen, Rizinusöl, das Gerüchten zufolge mit Augenbrauen und Wimpernwachstum helfen soll. Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie es fälschen, bis Sie es machen.

Wie fühlen Sie sich bei Augenbrauenoperationen? Würdest du es jemals in Betracht ziehen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

( h / t Harpers Bazaar)