inspirationclassic.com

Wie man einen Schachbrettkuchen macht, der die Gedanken Ihrer Gäste durchbrennt

Dieser unscheinbare Kuchen hat a tiefes Geheimnis. Während es mit seinem flauschigen Buttercreme-Zuckerguss, den Rüschenrändern und dem Schuss Streuseln scheinbar bescheiden wirkt, passiert tatsächlich viel mehr als das, was zuerst ins Auge fällt. Die echte Party ist in der Kuchen! Letztes Jahr haben wir euch den Vertical Layer Cake vorgestellt. Jetzt ist es Zeit, seinen geometrischen Kuchen-Cousin zu entdecken: Treffen Sie den Schachbrett-Kuchen. Zitronenkuchen und Erdbeerkuchen machen diesen Partyparty zu etwas ganz Besonderem. Und es ist einfacher zu machen als Sie denken!

checkerborad-hero-5

Materialien:

- rosa und gelb Lebensmittelfarbe

- 4 6-Zoll-Kuchen Pfannen

- lange gezackte Messer

- 4-Zoll-Runde Ausstecher

- 2-Zoll-Rundausstecher

- Offset-Spachtel

- Vereisungsglätter

- Spritzbeutel und Verrohrungsspitzen

Zutaten:

- 1 Tasse ungesalzene Butter, weich

- 2 Tassen granulierter Weißzucker

- 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

- 3 ganze Eier

- 1 Eigelb

- 3 ¼ Tassen Kuchenmehl

- 1 EL Backpulver

- ½ Teelöffel Salz

- 1 ¼ Tasse Milch

- 2 Teelöffel Zitronenschale

- 1 Esslöffel frischer Zitronensaft

- 2 Esslöffel Erdbeermarmelade

- Streusel (optional)

- 1 Batch Vanille Buttercreme

Backanleitung:
1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. 4 runde Kuchenformen fetten und bemehlen und beiseite stellen.

2. Sieben Sie Mehl, Backpulver und Salz zusammen. Beiseite legen.

3. In der Schüssel eines elektrischen Mixers, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter glatt schlagen.

4. Fügen Sie den Zucker hinzu. Mischen Sie den Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit locker zusammen - ca. 3-4 Minuten.

5. Stellen Sie den Mixer auf niedrig und fügen Sie die Vanille, die Eier und das Eigelb einzeln hinzu. Mischen bis zur Kombination. Stoppen Sie den Mixer und kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel ab.

6. Fügen Sie die Hälfte der Mehlmischung hinzu und mischen Sie auf niedrig bis nur kombiniert.

7. Bei laufendem Mixer die Milch langsam einfüllen.

8. Fügen Sie in der zweiten Hälfte der Mehlmischung hinzu und mischen Sie bis nur kombiniert. Nicht übermixen!

9. Trennen Sie den Teig in 2 Rührschüsseln.

10. Gib die Zitronenschale, den Zitronensaft und die gelbe Lebensmittelfarbe in eine Schüssel. Falten Sie den Teig bis zur Kombination und sogar in Farbe.

11. Fügen Sie die Erdbeerkonfitüre und die rosa Lebensmittelfarbe der anderen Schale hinzu. Falten Sie den Teig bis zur Kombination und sogar in Farbe.

12. Verteilen Sie den Teig gleichmäßig in den Kuchenformen, so dass Sie zwei Pfannen mit jeder Farbe haben. Backen Sie für ungefähr 22-25 Minuten, oder bis ein Zahnstocher, der in die Mitte des Kuchens eingesetzt wird, sauber herauskommt.

13. 10 - 15 Minuten auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, bevor die Kuchen aus den Pfannen genommen werden.

Checkerboard Anleitung:
1. Sobald die Kuchen vollständig abgekühlt sind, verwenden Sie ein langes gezacktes Messer, um jeden Kuchen sorgfältig zu ebnen. Sie sollten alle die gleiche Höhe haben - ungefähr 1 Zoll groß.

2. Schneiden Sie mit dem 4-Zoll-Rundausstecher die Mitte jedes Kuchens aus.

3. Mit dem 2-Zoll-Rundausstecher die Mittelpunkte der 4-Zoll-Kuchenstücke ausschneiden.

4. Die Innenseiten jedes Tortenrings mit Buttercreme sorgfältig mit einer kleinen Menge bestreichen.

5. Abwechselnde Aromen, legen Sie die Kuchenringe zurück innerhalb von einander. Es wird 2 Schichten mit gelben Außen- und Innenstücken und 2 Schichten mit rosa Außen- und Innenstücken geben.

6. Legen Sie die untere Schicht auf ein Kuchenbrett oder eine Servierschale und tragen Sie dann eine dünne, glatte Schicht Buttercreme darauf mit einem versetzten Spachtel auf.

7. Wechselnde Farben, legen Sie die zweite Schicht oben und wiederholen Sie. Weiter mit allen 4 Kuchenschichten.

8. Den ganzen Kuchen mit Buttercreme bestreichen, dann 15-20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

9. Die Butter mit der Buttercreme bestreichen, den Kuchen mit einem Rand aus Buttercreme bestreichen und bestreuen.

checkerboard-materials

Ofen vorheizen auf 350 Grad Fahrenheit. Fetten und mehl vier sechs-Zoll-runde Kuchenformen und beiseite stellen. Sieben Sie Mehl, Backpulver und Salz zusammen. Beiseite legen. In der Schüssel eines elektrischen Mixers, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter glatt schlagen. Fügen Sie den Zucker hinzu. Mit dem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit, mischen Sie zusammen, bis flaumig - etwa 3-4 Minuten. Stellen Sie den Mixer auf niedrig und fügen Sie die Vanille, die Eier und das Eigelb einzeln hinzu. Mischen bis zur Kombination. Stoppen Sie den Mixer und kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel ab. Fügen Sie die Hälfte der Mehlmischung hinzu und mischen Sie auf niedriger bis nur kombiniert. Bei laufendem Mixer die Milch langsam einfüllen. Fügen Sie in der zweiten Hälfte der Mehlmischung hinzu und mischen Sie bis nur kombiniert. Nicht übermixen! Trennen Sie den Teig in zwei Rührschüsseln.

checkerboard-2

Geben Sie die Zitronenschale, Zitronensaft und gelbe Lebensmittelfarbe in eine Schüssel. Falten Sie den Teig bis kombiniert und sogar in Farbe. Fügen Sie die Erdbeerkonfitüre und die rosa Lebensmittelfarbe der anderen Schale hinzu. Falten Sie den Teig bis zur Kombination und sogar in Farbe.

checkerboard-3

Teilen Sie den getönten Teig gleichmäßig in vier sechs-Zoll Kuchenformen. Verwenden Sie einen Messbecher oder einen mechanischen Eisportionierer, um den Teig zwischen den Pfannen zu verteilen.

checkerboard-44

Sobald die Kuchen vollständig abgekühlt sind, sollten Sie sie mit einem langen gezackten Messer ausgleichen. Der ganze Kuchen sollte die gleiche Höhe haben.

checkerboard-5a

Schneiden Sie mit den Ausstechformen Kuchenringe aus jeder Schicht aus. Jede Schicht sollte, wenn sie vollständig ist, drei Ringe ergeben.

checkerboard-5b

Für zusätzliche Stabilität schmieren Sie einen Hauch Buttercreme auf den inneren Ring jedes Kuchens, bevor Sie alle wieder zusammensetzen. Abwechselnde Farben, wieder zusammensetzen die Kuchenschichten - wie ein Puzzle!

checkerboard-8

Sobald alle Kuchen wieder zusammengesetzt sind, legen Sie eine Schicht auf ein Kuchenbrett oder eine Servierplatte. Legen Sie einen Klecks Buttercreme darauf. Verteile die Buttercreme mit einem Offset-Spachtel in eine gleichmäßige Schicht.

checkerboard-7

Wechsle zwischen den Farben, staple und frostige alle Schichten.

checkerboard-hero-1

Sobald alle Schichten gestapelt sind, beriesse den ganzen Kuchen mit Buttercreme. Fühlen Sie sich frei, den fertigen Kuchen mit flauschigen Boards und Streuseln zu dekorieren, falls gewünscht!

checkerborad-hero-5

Ta-da! Netter Trick, nicht wahr?

checkerboard-hero-4

Wird dieses Rezept selbst ausprobieren? Wenn ja, wollen wir sehen! Teilen Sie Bilder mit den Hashtags #fijngenoegenstagram und #iamcreative, damit wir einen Blick darauf werfen können.