inspirationclassic.com

Keira Knightley beweist, dass rote Teppich-Kleider vielleicht vorbei sind

Wie wir in den letzten Jahren gesehen haben, Berühmtheiten trotzen dem klassischen roten Teppich, um ihren individuellen Stil zu zeigen, mit vielen unserer Lieblingskostüme auf dem roten Teppich anstelle Ihrer Standardkleider. Die neueste Fashionista, die den Trend ausprobiert, ist Keira Knightley, die diese Woche im Sundance Film Festival 2018 mit dem schärfsten Samt-Tux, den wir je gesehen haben, herauskam.

Die Fluch der Karibik Star hat mit ihrem Colette -Kostar Dominic West die Presse in Utah gemacht, um den Film zu promoten, der diese Woche auf dem Festival Premiere hatte. Und während sie sich normalerweise an königliche, elegante Kleider hält, lieben wir es, wenn sie ihren roten Teppich d-ready mischt.

Die Chanel-Sprecherin trug einen schwarzen Samt-Smoking von der Marke, laut ihrem Stylisten Leith Clark Anzugjacke und breitbeinige Gauchohose mit weißem Kragenhemd und schwarzer Fliege. Sie trug keine Accessoires und überzog ihren Blick mit schwarzen Mary Jane-Absätzen. Sie trug ihr Haar auf einem zurückgekämmten Pony mit einem tiefen Seitenteil und fügte für einen Farbtupfer eine dicke rote Lippe hinzu.

Es ist sicher ein einzigartiger Look, aber wenn jemand breitbeinige Gauchos und einen Smoking ziehen könnte Jacke, es ist Keira Knightley. So schick!

Liebst du Keira's neues Statement? Twittern Sie uns @fijngenoegenandCo!

(Fotos über C Flanigan / FilmMagic / Getty, Jason Merritt / Getty)