inspirationclassic.com

Newsflash: Sie arbeiten wahrscheinlich zu viel

Schlagen (und fallen!) Das Laufband à la Taylor Swift ist der sicherste Weg, sich großartig zu fühlen - sowohl mental als auch physisch. Uns wird seit Jahren von Regierungs- und Gesundheitsorganisationen gesagt, dass 150 Minuten pro Woche das ultimative Ziel für das Fitness-Studio ist. Viele von uns sind ständig auf der Suche nach Trainingsmotivation, um in unsere Stunden zu kommen. Aber was wäre, wenn Sie viel weniger Zeit in der Spinning-Klasse verbringen müssten, um große gesundheitliche Vorteile zu erzielen? Eine kürzlich veröffentlichte Studie im Canadian Journal of Cardiology fand heraus, dass die weithin vorgeschlagene Menge an Bewegung übertrifft, was die meisten Menschen tatsächlich brauchen, um gesund zu bleiben.

workout

Die Studie ergab, dass nur die Hälfte der weltweit empfohlenen 150 Minuten Eine moderate bis starke Bewegung pro Woche reicht aus, um eine Verbesserung der allgemeinen Gesundheit zu erreichen. Außerdem fanden sie heraus, dass die Leute immer noch von einer geringeren Aktivität profitierten, was bedeutet, dass es nicht immer notwendig ist, während des Trainings super hart zu gehen. Die Studienautoren Darren ER Warburton, PhD, und Shannon S. Bredin, PhD, MSc, von der Universität von fijngenoegenish Columbia sagten in einer Pressemitteilung: "Es gibt überzeugende Beweise dafür, dass Gesundheitsleistungen in geringerem Umfang und / oder in geringerem Umfang anfallen können Intensität der körperlichen Aktivität. "

Beide Ärzte sind sich einig, dass die 150-Minuten-Schwelle das Evangelium der internationalen Gesundheits- und Wellness-Gemeinschaften wurde wegen einer einfachen Fehlinterpretation der Sprache in den ursprünglichen Ergebnissen verwendet. Sie glauben, dass das Wort "sollte" irgendwie in das Wort "muss" verwandelt wurde, was die empfohlenen wöchentlichen Übungsstunden verzerrt.

workout1

Die starke Formulierung der klassischen Empfehlung kann viele Fitness-Studio-Gänger dazu bringen, sich in ihren eigenen Fitness-Plänen unzulänglich zu fühlen Sie geben auf, wenn sie nicht messen. Die Autoren warnen vor dieser allgemeinen Blockade und sagen: "Mehr bewegen und weniger sitzen" ist für die heutige Gesellschaft verständlicher und basiert auf einer starken Menge von Beweisen. "Einfach ausgedrückt, passend zu welcher Übung Sie können und lange Sitzperioden vermeiden Stehen ist genug.

Twittern Sie uns @ fijngenoegenandCo und sagen Sie uns, wie viele Stunden Sie jede Woche trainieren!

(Fotos über Getty)