inspirationclassic.com

Die 5 extravagantesten Promi-Hochzeitskleider der letzten Dekade

Mit Auszeichnungen, die zu Ende gehen, " Re in ernsthafte Rückzugsmode für prachtvolle Kleider gehen. Also, welchen besseren Weg, um unser Verlangen zu befriedigen, als einen Blick zurück auf die meisten OTT Brautkleider des letzten Jahrzehnts zu werfen? Scrollen Sie zu den Top 5 der unvergesslichsten Kleider, darunter Chrissy Teigens trägerlosen Tüll, Kim Kardashians enganliegender Givenchy und Kate Middleton's sleeved Alexander McQueen.

1. Anne Hathaway: Für ihre Hochzeit 2012 mit Adam Shulman in Big Sur wählte Hathaway dieses traumhafteste Valentino-Konfekt. Mit Tüll für Tage und einem handgemalten Hauch von Pink am unteren Rand war ihr Kleid das Zeug, aus dem Märchen gemacht sind.

2. Chrissy Teigen: Apropos Tüll, Teigen schwamm für ihre Hochzeit 2013 in Italien. Dieser Cutout-Showstopper war einer von DREI Vera Wang-Kleidern, die sie am großen Tag trug. (Hey, du wählst einen Seelenverwandten aus, aber Kleider sind unbegrenzt.)

3. Ciara: Peter Dundas von Roberto Cavalli hat dieses sexy, atemberaubende Kleid für Ciaras Hochzeit mit dem NFL-Star Russell Wilson im letzten Jahr kreiert. Zwischen den Glockenärmeln, dem schnürbaren tiefen V-Ausschnitt und dem voluminösen Zug hatte es ein bisschen von allem.

4. Kate Middleton: Ihr Hochzeitskleid wurde rund um die Welt gesehen. Als die jetzige Herzogin von Cambridge Prinz William im Jahr 2011 heiratete, sah sie für Sarah McQueen in Sarah Burton jeden Zentimeter des künftigen Königs aus.

5. Kim Kardashian: Zugegeben, Kardashian hat ihren gerechten Anteil an Hochzeitsroben, aber die Liste wäre nicht komplett ohne dieses königliche Ricardo Tisci für Givenchy Design. Es gab keinen Mangel an Stars bei ihrer Hochzeit 2014 mit Kanye West, aber dieser Zug allein verdient das Rampenlicht (und dann einige).

Willst du mehr Hochzeit Inspo? Folge uns auf Pinterest!