inspirationclassic.com

Das Fix: Die häufigsten Haarentfernung Fehler machen Sie jeden Tag

Hören Sie, wir wissen, niemand ist perfekt. Wir haben alle eine Menge Fehler gemacht, wenn es um Mode und Schönheit geht. Aber unabhängig von Ihren Stilvorlieben, gibt es immer noch einige weniger als aufregende Aufgaben bei der Körperpflege, die wir scheinbar nicht umgehen können - zum Beispiel Haarentfernung. Obwohl es ein universelles Problem ist, können wir nicht umhin zu bemerken, wie viele Fragen auftauchen, wenn man den Flaum anpackt, wie "Kann ich mich rasieren?" Oder "Was genau ist Enthaarungscreme?" Dieses Durcheinander ist schwierig. Von den Gefahren des Wachsens bis zu den 101er Threading kann es ein wenig überwältigend sein. Aber mach dir keine Sorgen, Mädchen. Wir haben den Rücken frei, wenn es um die besten Methoden zur Entfernung unerwünschter Haare geht.

Gewindeschneiden und Wachsen

attractive woman in beauty salon on facial hair removal threading procedure

Der Fehler : Nicht wissen, welche Methode für Ihre Haut oder Ihren Lebensstil am besten geeignet ist.

Die Korrektur : Lesen Sie weiter.

Einfädeln von Pros :Beim Einfädeln werden keine scharfen Chemikalien verwendet, wie dies bei anderen Formen der Haarentfernung der Fall ist. Es sind buchstäblich zwei Stücke Baumwollfaden. Für Frauen mit empfindlicher Haut und diejenigen, die mehr natürliche Inhaltsstoffe bevorzugen, ist das Einfädeln mit dem Mangel an Chemikalien und einem geringeren Reizungsrisiko die bessere Option. Bonuspunkte: Das Einfädeln erleichtert auch das Herauswachsen der Augenbrauen unter Beibehaltung der Form.

Threading Cons Beim Fädeln dreht sich alles um Präzision, aber es kann schwierig sein, kleine Haare entlang der Brauen oder der Schnurrhaare zu bekommen Methode. Einige argumentieren, dass das Einfädeln zu einem erneuten Wachstum von dickeren, gröberen Haaren führt. Dies kann insbesondere entlang Ihrer Schnurrbartlinie zutreffen, aber die Ergebnisse hängen von Ihrer Haarstruktur ab.

Wachsende Pros : Das Haarwachstum wird durch das Einwachsen dünner und seltener, so dass diese Option für dickere Augenbrauen und Körper besser geeignet ist Haar. Wachsen gibt Ihnen auch eine sehr definierte Brauenform, da der Wachsstreifen die unerwünschten Haare in präzisen Linien abzieht.

Waxing Cons : Nach dem Wachsen empfindlicher Haut können Verätzungen und Rötungen auftreten. Es zieht an der Haut und hinterlässt oft eine Spur danach, wenn Sie also eine Veranstaltung haben, müssen Sie den Service mindestens 48 Stunden im Voraus erledigen. Wir empfehlen nicht zu wachsen, wenn Sie leicht gereizte oder empfindliche Haut haben. Überprüfen Sie auch die Art des verwendeten Wachses, um allergische Reaktionen zu vermeiden.

Rasur

Hygiene legs, the woman applied foam for hair removal

Der Fehler : Die Trockenrasur. Tu es nicht. Wir alle wissen, dass es schlecht ist, aber irgendwie sind wir alle schuldig. Aber warum? Nichts an der Trockenrasur ist so ansprechend. Normalerweise rasieren wir uns unter der Dusche, wo das warme Wasser unsere Poren geöffnet hat. Wenn wir uns trocken rasieren, sind unsere Poren fest verschlossen, was nicht gut ist. Bei falscher oder schneller Einnahme kann die Trockenrasur zu schmerzhaften Reizungen und Rasurbrand führen, die mehrere Tage anhalten oder Sie dauerhaft markieren können.

Die Korrektur :Wenn Sie wirklich brauchen um sich im laufe der rasur zu rasieren, verwenden sie ein körperöl, eine lotion oder sogar wasser, um den schlag von rasierbrand und hautreizungen zu mildern. Die Schmierung wird helfen, eine Barriere zwischen dem Rasierer und Ihrer Haut zu schaffen. Verwenden Sie auch eine hellere Hand, um sich nicht zu schneiden. Danach mit einer Feuchtigkeitscreme auftragen, damit die Haut nicht austrocknet und gereizt wird.

Der Fehler : Rasieren mit Seife.

Der Fix : Denken Sie vor allem an das Peeling, bevor Sie sich rasieren Entfernen Sie abgestorbene Hautzellen, die Rasierer verstopfen. Entscheiden Sie sich für eine Haarspülung anstelle von typischen Seife, da es die Haut befeuchtet, anstatt es auszutrocknen. Achten Sie darauf, dass Sie nach der Rasur, während die Haut noch nass ist, eine nicht duftende Lotion oder ein ätherisches Öl verwenden, um die Feuchtigkeit aus dem Wasser zu entfernen.

Zusätzliche Tipps : Stellen Sie sicher, dass Warte bis zum Ende deiner Dusche, damit deine Haarfollikel genügend Zeit haben, um zu erweichen. Es ist auch besser, aus dem gleichen Grund bis zum Abend zu warten, um sich zu rasieren. Wir alle neigen dazu, uns eher schnell als sorgfältig zu rasieren. Lassen Sie sich Zeit. Verwenden Sie sanfte, gezielte Schläge mit einem sauberen Rasiermesser.

Exfoliating

Reflection of a beautiful young female scrubbing and cleaning her face with soap in a mirror

The Mistake :Für Frauen, die sich rasieren und wachsen, ist ein Peeling unerlässlich, bevor Sie einen Wachsstreifen oder ein Rasiermesser auf die Haut auftragen. Nicht richtig Peeling verursacht abgestorbene Hautzellen aufzubauen und zu blockieren Haarfollikel, die wiederum erschwert es sicherzustellen, dass alle Haare aus der Haut herauskommt. Im Wesentlichen zieht das Wachs Schmutz und Schmutz auf, der auf der Haut sitzt, anstatt alle unerwünschten Haare herauszuziehen. Nicht zu vergessen, ein Mangel an richtigem Peeling führt auch zu eingewachsenen Haaren.

Der Fix :Für ein glatteres und saubereres Wachs oder Rasieren, peelen Sie zwei bis drei Tage vor einem Wachstermin. Verwenden Sie ein Peeling-Waschlappen für Bereiche mit Körperbehaarung und Ihr Lieblings-Gesichtspeeling oder Gesichtspinsel, um die Haut in der Nähe der Augenbrauen vor einem Wachs zu entfernen.

Der Fehler : Aber lassen Sie sich nicht glücklich machen. Frauen machen auch den Fehler, frisch gewachste Haut zu peelen. Die Haut ist super sensitiv nach dem Wachsen oder Rasieren, also ist es wichtig, das zu beachten und Ihre Haut ein wenig auszuruhen.

Die Lösung : Warten Sie drei Tage, bevor Sie wieder Peeling durchführen oder Sie riskieren mehr Rötung, Beulen, Einwachsen und Irritation.

Laser-Haarentfernung

Dermatologist performs laser hair removal

Der Fehler : Ein häufiger Fehler, den Frauen machen, wenn sie sich zur Laser-Haarentfernung zu einer Kosmetikerin begeben, ist das Rasieren vor der Sitzung. Das Haar kann nicht zu lang sein oder Sie laufen Gefahr, dass es brennt und die Haut schädigt. Halten Sie das Haar kurz, damit die Laserhitze die Stammzellen der Haarfollikel aufrichten kann.

Die Korrektur : Rasieren Sie mindestens 24 Stunden vor Ihrer Sitzung. Achten Sie darauf, dass Sie sich vor einer Sitzung mindestens sechs Wochen lang nicht in der Sonne aufhalten, um eine Hautaufhellung während einer Behandlung zu vermeiden. Sie sollten planen, auf die Sonnencreme (immer, aber vor allem in den Wochen vor diesem Verfahren) zu schichten. Vermeiden Sie andere Formen der Haarentfernung wie Wachsen, Elektrolyse und Zupfen, da sie die Haarfollikel bewegen und den Haarentfernungsprozess behindern können.

Rasiermesser

Der Fehler : Fragen Sie sich ehrlich, wie oft Sie Ihren Rasierer ersetzen. So viele von uns sind schuldig, eine Packung Einwegrasierer zu kaufen und sie monatelang zu benutzen. Dies ist nicht die Art, es zu tun, wenn Sie eine glatte, saubere Rasur wollen. Abgesehen davon, dass du deine Chancen auf Rasierklingenbrand erhöhst, kannst du deine Rasierklingen nicht ersetzen, weil du dadurch eingewachsene Haare und mehr Kerben und Schnitte bekommst, weil die Klinge stumpfer wird und du dich stärker rasieren musst.

Die Korrektur :Das regelmäßige Auswechseln der Klinge kann auch Hautirritationen am nächsten Tag verhindern. Einige Dermatologen empfehlen, Ihre Klinge alle vier Anwendungen zu ersetzen. Wenn das zu oft klingt, versuchen Sie alle zwei Wochen zu zielen und arbeiten Sie nach unten, um öfter zu ersetzen.

Folgen Sie uns auf Pinterest für weitere Beauty-Tipps!

(Fotos über Getty)