inspirationclassic.com

Die neue Benefit-Mascara wurde mit Weltraumtechnologie hergestellt

Rockige, himmelhohe, inky Wimpern sind ein Trend, der nie kommt geht aus der Mode. Der helläugige Blick, nach dem wir suchen, erfordert die Suche nach Mascara zum Verlängern, Verdicken, und Halten einer Locke ist der Schlüssel - aber es braucht eine außerirdische Formel, um alle drei dieser Kästchen zu überprüfen . Gute Neuigkeiten: Eine neu auf den Markt gebrachte Mascara, deren Entwicklung vier Jahre in Anspruch nahm, könnte der neue Glanzpunkt Ihrer Routine werden.

Nutzen Kosmetik BADgal BANG! Volumizing Mascara ($ 24) ist die neueste Mascara, die von der Kosmetikfirma aus San Francisco stammt. Es zeichnet sich durch seine langanhaltende, lichte Luft, "Intensive Pech Black" -Formel aus. Wir sprechen 36 Stunden von schwereloser Kleidung ohne diese lästigen Flecken oder unschönen Unteraugenausstriche, was ein wichtiges Verkaufsargument für beschäftigte Mädchen ist, die keine Zeit haben, mit einer Ausbesserung fertig zu werden .

Eine Mascara, die "der Schwerkraft trotzt", bedeutet, dass schwere, niedergeschlagene Wimpern (die manchmal einen Wimpernkamm zum Aufbrechen benötigen) dank dieses Schönheitskaufs der Vergangenheit angehören. "Die Formel enthält eine einzigartige Zutat namens" Aero-Partikel ", eine der leichtesten bekannten Materialien", erklärt Julie Bell, EVP, Global Marketing und Produktinnovation für Benefit. "Es ist von der Weltraumtechnologie abgeleitet." Wir können diesen Partikeln für ihre Fähigkeit danken, unsere Wimpern aufzubauen, ohne klumpig zu werden. Es hilft auch, eine Locke wie eine wasserfeste Mascara zu verankern, aber ohne das knackige, knackige Aussehen und Gefühl - Sie wissen wovon wir reden.

Auch der Pinsel verdient einen Ausruf, denn er ist deutlich länger und dünner als die anderen in der Benefit Mascara-Linie. Es ist am dicksten an der Basis, die jene langen Eckwimpern anvisiert, die einen Katzenaugenblick geben, wenn sie herausgefegt werden. Die schmalere Spitze ermöglicht es Ihnen, diese innere Ecke mit Leichtigkeit zu bearbeiten und sicherzustellen, dass jede winzig kleine Wimpern gleichmäßig mit Mascara beschichtet wird. Die Borsten machen jedoch den Unterschied: Sie sind steif genug, um wie ein Wimpernkamm zu arbeiten, aber flexibel genug, um nicht zu reizen. "Die 300 weichen, halbkonischen Borsten haben eine größere Oberfläche, um mehr Produkt auf den Wimpern aufzutragen", erklärt Bell. "Die Borsten sind weich genug, um die Wimpern bis zur Wurzel zu durchdringen, aber stark genug, um sie mit einem Schlag zu spitzen." Betrachten Sie diesen Zauberstab, der Sie zu den Wimpern bringt, die so fett, üppig und lang sind Sieh sie aus dem Weltraum.

Folgen Sie uns auf Pinterest für weitere Informationen und Inspirationen.

fijngenoegen + Co kann gelegentlich Affiliate-Links verwenden, um Produkte zu bewerben, die von anderen verkauft werden, bietet aber immer echte redaktionelle Empfehlungen.