inspirationclassic.com

Diese 3 Poké Bowl Bento-Boxen haben gerade die beste Zeit zum Mittagessen gemacht

Hast du schon gehört? Poke Schüsseln sind jetzt so heiß! Wenn du nicht unter einem Stein gelebt hast, bin ich mir ziemlich sicher, dass dies keine Überraschung ist, da diese gesunden, frischen und reichhaltigen Schüsseln überall zu finden sind, von Instagram Feeds bis hin zu Pinterest Boards. Tatsächlich haben unsere Freunde von Pinterest im Vergleich zum letzten Jahr einen Zuwachs von 415 Prozent an Poke Bowl Pins gesehen. OH MEIN GOTT! Sie haben sogar ein Board mit einigen ihrer Favoriten kuratiert. Wir wollten die Poké-Schüssel auf die nächste Stufe bringen, also haben wir diesen Trend mit der Bento-Box-Wut kombiniert, um drei bunte Mittagessen zu kreieren, die Ihren Mitarbeitern ein ernstes FOMO geben.

Poke_3_Ways_Final

Soja-Ahi-Poke machen

Zutaten :

  • 1 Pfund frischer Ahi (Sashimi-Qualität), in mundgerechte Würfel schneiden
  • 4 Esslöffel Sojasauce
  • ¼ Tasse grüne Zwiebeln, gehackt
  • 3 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel frischer Ingwer, gerieben
  • 1 mittelgroße Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Limette
  • 1 Teelöffel brauner Zucker

Poke_Ingredients

Anleitung:

  1. In einer kleinen Schüssel die Marinade zubereiten. Fügen Sie Sojasoße, Sesamöl, Saft von einer halben Limette, Ingwer und Knoblauch hinzu.
  2. Schneiden Sie die grünen Zwiebeln und fügen Sie sie der Schüssel hinzu. Mit einer Prise Sesam bestreuen. Zusammenrütteln.
  3. Den Thunfisch in kleine mundgerechte Stücke würfeln und in die Marinade geben. Mischen, so dass alle Teile beschichtet sind.
  4. Bedecken und im Kühlschrank für eine Stunde abkühlen. Nachdem der Thunfisch mariniert ist, können Sie loslegen!

Poke_Collage_1

Fügen Sie in einer kleinen Schüssel Sojasauce, Sesamöl, Saft aus einer halben Limette, Ingwer und Knoblauch hinzu.

Poke_collage_2

Schneiden Sie die grünen Zwiebeln und fügen Sie sie in die Schüssel auch. Mit einer Prise Sesam bestreuen. Zusammenrütteln.

Poke_collage_3

Den Thunfisch in kleine mundgerechte Stücke würfeln und in die Marinade geben. Mischen Sie, so dass alle Teile beschichtet sind. Abdecken und im Kühlschrank für eine Stunde abkühlen lassen. Sobald Ihr Thunfisch in den Aromen mariniert ist, werden Sie bereit sein, die Bento-Boxen Ihrer Träume zu machen.

Poke_Final

Bento Box 1: Soja Ahi Poke Salat

Dieser ist der bunteste und lustigste zu bereiten. Es enthält auch den meisten gesunden Schlag, also fühlen Sie sich frei, sich zu verwöhnen!

Poke-Final-2

Zutaten:

  • ½-1 Tasse Soja ahi poke
  • 3 Tassen gemischte Grüns
  • 1/3 Tasse Kirschtomaten
  • 1 Avocado, halbiert, entkernt und gewürfelt
  • 1 Gurke, dünn auf Mandoline geschnitten
  • 2 Karotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten auf Mandoline
  • 1 Tasse Microgreens
  • Prise Sesamkörner , zum Garnieren
  • 1 grüne Zwiebel, zum Garnieren gewürfelt

Poke_Salad_Ingredients

Anleitung:

  1. Bereiten Sie Ihr Gemüse vor. Karotten, Gurken und Radieschen mit einer Mandoline in dünne Scheiben schneiden. Graben und würfel die Avocado. Schneide deine Tomaten ab. Würfel die grünen Zwiebeln.
  2. Ordnen Sie Thunfisch, Gurke, Tomaten, Radieschen, Karotten und Avocado in einem Muster über Ihren Grüns an. Dann mit Microgreens und Sesamsamen belegen.

Poke_Salad_1

Bereiten Sie Ihr Gemüse vor. Ich mag es, fünf Kerben in meine Karotten zu schneiden, so dass sie wie kleine Blumen aussehen, wenn sie auf der Mandoline geschnitten werden.

Poke_Salad_2

Benutze vorsichtig die Mandoline, um die Gurken und den Rettich dünn zu schneiden. Würfeln Sie auch Ihre grüne Zwiebel und Avocado.

Poke_Salad

Haben Sie es! Entwerfen Sie Ihre Bento-Box in einem Stil, der so frisch ist, dass Sie die Minuten bis zur Mittagszeit zählen.

Poke_Salad_final_fun

Bento Box 2: Poke and Rice

Für ein herzhafteres Mittagessen, gehen Sie für die traditionelle Reis-und-Poke-Combo. Wir haben etwas Avocado und Seetang Salat für mehr Flair und Geschmack hinzugefügt.

Poke-Final-3

Zutaten:

  • ½-1 Tasse Soja ahi poke
  • 1 Avocado, entkernt und gewürfelt
  • 1 grüne Zwiebel, gewürfelt
  • ½ Tasse gekochter Reis
  • ⅓ Tasse Seetangsalat oder "Wakame" -Salat
  • Prise Sesam, zum Garnieren

Poke_and_Rice_Ingredients

Anleitung:

  1. Bereiten Sie Ihre Zutaten zu. Würfel die grüne Zwiebel. Die Avocado würfeln und würfeln.
  2. Ordne deine Poké-Bento-Box in einer bunten Kreation an.

Poke_Rice_1

Bereite deine Zutaten zu. Würfel die grüne Zwiebel. Die Avocado würfeln und würfeln.

Poke_and_Rice

Ordne deine Poké-Bento-Box in einer bunten Kreation an.

Poke_and_Rice_Final_Fun

Ich weiß, du solltest nicht mit deinem Essen spielen, aber wenn es so gut ist, ist es schwer, das nicht zu tun.

Bento Kasten 3: Poke- und Quinoa-Salatbecher

Ich liebe dieses Rezept, weil Sie den Reis überspringen und ihn durch eine leckere und gesunde Quinoa ersetzen. Außerdem machen die Salatbecher so viel Spaß. Es ist wie kleine grüne Tacos!

Poke-Final-1

Zutaten:

  • ½-1 Tasse Soja ahi poke
  • 1/2 Avocado, entkernt und gewürfelt
  • 1/2 Gurke, in Scheiben geschnitten
  • 1 Kopf Buttersalat, gespült und Blätter getrennt
  • ½ Tasse gekochtes und gekühltes Quinoa
  • Sesam, zum Garnieren

Poke_Lettuce_Cups_ingredients

Anleitung:

  1. Bereiten Sie Ihr Gemüse vor. Würfel die grüne Zwiebel. Die Avocado würfeln und würfeln.
  2. Buttersalatblätter trennen und putzen.
  3. Bento-Box nach Herzenslust herstellen.

Poke_Lettuce_Cups_1

Bereiten Sie Ihr Gemüse zu. Würfel die grüne Zwiebel. Graben und würfel die Avocado. Buttersalatblätter voneinander trennen und säubern.

Poke_Lettuce_Cups

Ordne deine Bento-Box so an, dass du im Handumdrehen deine eigenen Becher herstellen kannst. Ich halte die Zutaten gerne getrennt, damit der Salat nicht durchnässt.

Poke_Lettuce_Cups_final_fun

Ich habe noch nie gesehen, dass ein Mittagessen so glücklich ist! Wer hätte gedacht, dass das Mittagessen so lustig sein könnte?

Speichelst du schon? Folgen Sie uns auf Pinterest für mehr poke bowl inspo.