inspirationclassic.com

Diese 5 Überraschungsstädte sind die meist festgehaltenen Orte der Welt

Unter sorgfältig gesammelten Rezepten und Bastelideen auf Pinterest Die Website verfügt nun über mehr als sieben Milliarden Reisestifte - was bedeutet, dass es einer der ersten Orte sein sollte, an dem Sie reisen, wenn Sie Reisetipps oder Planungsideen brauchen. Da wir immer in der Lage sind, zukünftige Abenteuer zu kartieren, verbrachten wir einen Nachmittag damit, über Pinterests offiziellem Top-Pinned-Places-Board zu brüten. Lesen Sie weiter für die fünf Reiseziele, die einen Platz auf Ihrer Reiseliste 2016 verdienen.

1. Hanoi, Vietnam

Floating-fishing-village-on-Halong-Bay,-Hanoi,-Vietnam-000017328706_Medium

Im Herzen von Hanoi, der Hauptstadt Vietnams, liegt ein großartiges Essen und eine wichtige Geschichte. Probieren Sie den Tee, Reiswein und die lokale Küche, während Sie die Geräusche und Sehenswürdigkeiten der pulsierenden asiatischen Stadt genießen. Schlendern Sie durch die Altstadt mit ihren Tempeln und engen Gassen. Nehmen Sie sich Zeit für einige der beliebtesten Museen der Stadt - wie das Nationale Vietnamesische Museum für Geschichte und das Vietnam Museum für Völkerkunde - und holen Sie sich einen insta-würdigen Luftblick von der Aussichtsplattform des Lotte Tower.

Der Spaß hört nicht auf die Sonne geht entweder unter! Wenn Sie in Hanoi sind, seien Sie bereit, beim Karaoke einige Höhen zu spielen und die Nachtmärkte zu kaufen. Beide sind sicher einzigartige kulturelle Erfahrungen, die Sie nie vergessen werden!

2. Tulum, Mexiko

tulum mexico

Wer redet heute nicht von Tulum? Die mexikanische Strandstadt ist zu einem beliebten Ort für Hochzeitsreisen, Spring Breaks und Vacay geworden, auch dank der guten Erreichbarkeit und der günstigen Flüge. Sonnen Sie sich in der Sonne, schwimmen Sie im Meer, trinken Sie die wilde Luft - und wagen Sie nicht, ohne die Ceviche, Guacamole und Mescal Margarita zu probieren, die im Laufe der Zeit vollkommen perfektioniert wurden.

Es gibt viel zu tun, wenn Sie brauchen eine Pause vom Strand. Besuchen Sie die himmlischen Cenoten, um ein erfrischendes Bad in windigen Süßwasserlöchern zu nehmen, oder planen Sie einen Tagesausflug zu den nahe gelegenen Maya-Ruinen, die Chichen Itza und El Castillo, die antike Stufenpyramide, bieten. Eine Reise wie diese ist buchstäblich das Beste aus beiden Welten.

3. New Orleans, LA

French-quarter-nightlife

Mardi Gras ist vielleicht vorbei, aber New Orleans ist immer noch eine Top-Destination für 2016. Anstatt auf die Bourbon Street zu gehen, probieren Sie im Café Du Monde Testkaffee und Beignets, erleben Sie zuerst das historische French Quarter -hand und erlebe einen Eindruck von der berühmten übernatürlichen Atmosphäre der Stadt mit einer Geister- oder Friedhofstour. NOLA ist eine Stadt der Gastfreundschaft, des Stolzes und der Stärke - und die Menschen, die dort leben, haben alles unternommen, um die besonderen Dinge zu bewahren.

Sie werden die süße südliche Atmosphäre und die Pinterest-artigen Fotoaufnahmen lieben mit dem Besuch des Jackson Square, sowie einem Spaziergang durch die charmanten Straßen der Stadt auf der Suche nach Schätzen. Bist du ein Feinschmecker? Besuchen Sie die New Orleans School of Cooking oder reservieren Sie einen Tisch im renommierten Palace Cafe, um einige der weltbesten Cajun- und kreolischen Gerichte zu probieren. Du wirst froh sein, dass du es getan hast!

4. Port Fairy, Victoria, Australien

port fairy

Port Fairy, das leiseste Ziel auf unserer Liste, wurde einst zu einer der lebenswertesten Städte der Welt gewählt. Es ist auch Heimat eines der größten australischen Musikfestivals - dem Port Fairy Folk Festival - das jeden März Menschen aus der ganzen Welt anlockt. Kreative Typen werden die verstreuten Boutiquen, Antiquitätengeschäfte und Kunstateliers in der Stadt lieben, während Weinliebhaber lokale Flaschen genießen können, während sie von Pub zu Pub poppen.

Da Port Fairy eine Küstenstadt ist, sind Sie in Hauptposition, um auf das Wasser hinauszukommen. Keine Sorge, wenn Standup Paddle Boarding und Surfen nicht Ihre Marmelade sind (obwohl Lektionen verfügbar sind!) - Sie können ein Boot chartern, um Robben, Delfine und wandernde Wale zu sehen. Um noch mehr von der Küste zu genießen, widmen Sie einen Tag der Fahrt entlang der Great Ocean Road oder erwägen Sie eine Straßenfahrt nach Melbourne. Zwischen den beiden Städten gibt es nur 180 Meilen, und Sie könnten nur eine Wallaby- oder Känguru-Kreuzung erwischen.

5. Reykjavik, Island

Cityscape-Reykjavík,-Iceland-000044334178_Medium

Regenbogenfarbene Häuser und eine geothermische blaue Lagune sind nur zwei Dinge, die Sie in Reykjavik, Island, finden. Unter den anderen? Ein schillerndes Nachtleben, Museen, die ganz der Wikingertradition und dem architektonischen Design gewidmet sind, die Ihnen den Mund zusammenziehen werden. Haben wir erwähnt, dass Reykjavik auch wirklich erschwinglich ist?

Wir denken, dass alle Island-Touren einen Halt in Reykjaviks Harpa Concert Hall und der Hallgrimskirkja Kirche beinhalten sollten. Die rotierende Glaskuppel der Betonkirche ist der beste Ort, um die Stadtgrenzen zu bewundern und einen Blick auf die atemberaubende Landschaft zu erhaschen. Nehmen Sie sich viel Zeit für die Erkundung - es gibt Unmengen an geführten Touren, die Sie zu den riesigen Klippen des Goldenen Kreises, über Gletscher und vieles mehr führen.

Welche Orte möchten Sie in diesem Jahr am meisten besuchen? Sagen Sie uns @fijngenoegenandCo!

(Foto über Getty)