inspirationclassic.com

Dieses flauschige, glutenfreie Cloud-Brot bringt Sie zu Cloud Nine

Ich werde der Erste sein dass ich niemals glutenfrei gehen werde. Schließlich ist Gluten mein Lieblingsessen! Aber als ich dieses glutenfreie "Cloud Bread Rezept" probierte, war ich auf Wolke Sieben. Dieses Brot ist so flauschig und weich, dass Sie keinen Weizen vermuten. Wir haben das Rezept für das Brot von The Wicked Noodle verwendet, um unsere eigenen Laibe zu formen, die wie Wolken geformt sind! Sie benötigen nur ein paar Zutaten und benötigen etwa 30 Minuten. Obwohl Cloud-Brot nicht fest genug ist, um schwere Sandwich-Befestigungen zu halten, ist es ein perfekter Ersatz für Ihren morgendlichen Toast. Eine Scheibe mit einer Avocado (für eine glutenfreie Version von Avocado-Toast), Erdnussbutter und Bananen oder nur Butter und Marmelade - die Grenze (Wortspiel beabsichtigt)!

Irene_Cloud_Bread_26

Zutaten:
- 3 Eier, getrennt

- ¼ Teelöffel Weinstein

- 2 Unzen Frischkäse, weich

- 1 Esslöffel Weißzucker

Irene_Cloud_Bread_01

Anleitung:

1. Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2. Schlagen Sie das Eiweiß und die Weinsteinwürze in einer Schüssel zusammen, bis sich steife Spitzen bilden.

3. Eigelb, Frischkäse und Zucker mit einem Holzlöffel in einer separaten Schüssel vermischen und mit einem Schneebesen oder einem Handrührgerät vermischen, bis die Mischung sehr glatt ist und keinen Frischkäse mehr enthält. Vorsichtig Eiweiß in die Frischkäse-Mischung falten, wobei darauf zu achten ist, dass das Eiweiß nicht abgelassen wird.

4. Die Mischung vorsichtig in einen Spritzbeutel geben. Pipe Cluster von Kreisen auf das Backblech zu bilden Wolke-förmige "Brote." Der Teig wird wirklich flüssig sein, so dass Ihre Brote möglicherweise nicht perfekt sein, aber hey - noch sind tatsächliche Wolken!

5. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten leicht bräunen.

Irene_Cloud_Bread_grid

Ofen auf 350 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Schlagen Sie das Eiweiß und die Weinsteinwürze zusammen in einer Schüssel, bis sich steife Spitzen bilden.

Irene_Cloud_Bread_grid2

Eigelb, Frischkäse und Zucker in einer separaten Schüssel mit einem Holzlöffel vermischen und mit einem Schneebesen oder einem Schneebesen vermischen bis die Mischung sehr glatt ist und keinen sichtbaren Frischkäse hat.

Irene_Cloud_Bread_grid3

Vorsichtig Eiweiß in die Frischkäse-Mischung falten, dabei darauf achten, das Eiweiß nicht zu entlüften.

Irene_Cloud_Bread_23

Die Mischung vorsichtig in einen Spritzbeutel geben. Füge kreisförmige Kreise auf das Backblech und kreiere deine besten Wolkenformen.

Irene_Cloud_Bread_25

Im vorgeheizten Ofen backen, bis dein Brot leicht gebräunt ist, ca. 20 Minuten.

Irene_Cloud_Bread_34

Alles fertig! Verteile eine kleine Marmelade auf meinem Brot und ich fühle mich gut an diesem bewölkten Tag.

Welche anderen glutenfreien Rezepte hast du probiert? Teilen Sie Ihre Fotos auf Instagram mit den Hashtags #iamcreative und Tag @fijngenoegenandCo.

DIY-Produktion + Styling: Irene Lee

Fotografie: Kurt Andre