inspirationclassic.com

Warum BCAAs der Schlüssel zur Maximierung Ihres Workouts sind

Wenn Sie eine neue Trainingsroutine beginnen, ist es wichtig, Ihren Körper anzutreiben mit den richtigen Nährstoffen für jedes Training. Bewegung und gesunde Ernährung gehen Hand in Hand, wenn es Ihr Hauptziel ist, schlank und skulptiert zu werden. Es gibt viele Tipps, um Ihre Ergebnisse zu maximieren, und eine davon ist die Ergänzung Ihres Trainings mit BCAAs.

BCAAs - oder verzweigtkettige Aminosäuren - sind essentielle organische Verbindungen, die unser Körper nicht selbst herstellen kann. Der einfachste Weg, um diesen v. Essentiellen Kraftstoff zu bekommen, ist durch das Essen der richtigen Lebensmittel. Wenn Sie Sport treiben, verwendet Ihr Körper Glykogen - gespeicherte Kohlenhydrate in Ihren Zellen - für Energie. Aber nachdem diese Versorgung erschöpft ist, wendet sich Ihr Körper Aminosäuren zu.

Geben Sie die entscheidenden BCAAs ein. Das Hinzufügen von Aminosäuren zu Ihrer Mahlzeit vor und nach dem Training hat * beaucoup * Vorteile. Hier sind ein paar Gründe, warum super-fit Menschen ihre Ernährung mit BCAAs ergänzen.

Sie reduzieren Muskelabbau

Wenn Sie leer laufen, bricht Ihr Körper Muskeln, um gespeicherte Aminosäuren für Kraftstoff zu verwenden . Das bedeutet, dass du wörtlich bist, um die hart erarbeiteten Bauchmuskeln, die du so hart trainiert hast, zu stärken. Dies kann leicht vermieden werden, indem Sie Ihrem System Aminosäuren hinzufügen und diese leicht zugänglich machen. BCAAs können am Ende ein großer Lebensretter sein, weil sie dir erlauben, Energie aus einer zusätzlichen Nährstoffquelle abzuleiten, anstatt deine Muskeln zu entleeren.

Sie geben dir mehr Energie

Wenn die Rate des Muskelzusammenbruchs durch Ergänzung mit BCAAs gesenkt wird , können Sie feststellen, dass Sie während Ihres Trainings erheblich weniger Müdigkeit erfahren. Und das ist ein großer Bonus, wenn Sie versuchen, ultra-getönt zu werden. Sie können auch feststellen, dass Sie nach dem Training auch weniger müde sind, so dass Sie immer noch genug Energie haben, um sich eine gesunde und stärkende Mahlzeit zu machen.

Wie Sie BCAAs ergänzen

Das bedeutet nicht, BCAAs zu ergänzen Sie müssen Vitamine nehmen. Sie können bequem in tierischen Proteinen wie Huhn, Fisch, griechischem Joghurt und Eiern gefunden werden. Wenn Sie nur ein Gelegenheitssportler sind - und nicht für den Super-Cut-Up-Look - nur sicher sein, eine Mahlzeit mit diesen Proteinen eine Stunde vor dem Training zu essen. Wenn Sie mit dem Schweiß fertig sind, versuchen Sie, innerhalb von 30 Minuten eine weitere Portion BCAAs zu bekommen.

Umgekehrt sollten Sie, wenn Sie es ernst meinen mit dem Training, in eine tatsächliche Ergänzung investieren. Da echte Nahrung Verdauung benötigt und eine BCAA-Ergänzung nicht, können Sie den zusätzlichen Energieaufwand vermeiden, indem Sie Nahrung durch den Verdauungsprozess schicken. Wenn Sie während Ihres Workouts auf eine kalorienfreie, geradlinige BCAA-Ergänzung zurückgreifen, können Sie Ihre Muskeln auch während des Gehens wieder auffüllen, was Ihnen hilfreiche proteinbasierte Energie liefert und die Muskelzerfallsrate reduziert.

Was sind Ihre Favoriten? Möglichkeiten, während des Trainings aktiv zu bleiben? Twittern Sie uns @fijngenoegenandCo!

(Fotos via Getty)