inspirationclassic.com

Warum Neumond-Manifestationen die neuen Lösungen sind

Wir sind Mitte des Jahres 2016, was es zu einer perfekten Zeit macht um einzuchecken: Sind Sie von Ihrem Neujahrsvorsatzwagen abgefallen? Es ist in Ordnung - auch wir! Es ist schwer motiviert zu bleiben, um früh aufzustehen, um zu trainieren, mehr zu reisen, zu Hause zu kochen und einen neuen Job zu finden, besonders wenn du diese Ziele direkt nach dem Dezember übertrieben, zu groß und zu gut gemacht hast unter schlafen. Es geht uns darum, Ziele zu schaffen (und zu erreichen!), Um uns selbst Mitte des Jahres zu verbessern, und wir wussten, dass es einen überschaubaren Weg dafür geben musste. Hier kommen die New Moon Manifestationen ins Spiel. Zuerst hörten wir von Ambi Sitham, Astrologin und Life Coach, von der monatlichen Manifestationspraxis im That's So Retrograde Podcast und waren so fasziniert von der Idee, dass wir uns mit ihr unterhalten mussten Kosmische Schöpfungen über das Mondritual.

Watching ocean,sea horizon with a Moon eclipse.Stargazing,Sun Eclipse.Moonlight.Sunrise

Was sind Neumond-Manifestationen?

Einfach gesagt, Neumond-Manifestationen sind geschriebene Ziele, die du zu Beginn jedes Mondzyklus machst, um vom nächsten Vollmond erfüllt zu werden. Sitham sagt, dass die Praxis auf die Erntezyklen der Bauern zurückgeht: Pflanzen während eines Neumonds und Ernten während eines vollen. New Moon Manifestations sind auf einer metaphorischen Ebene ähnlich, wie Sie Ihre Ziele für den Monat während des Neumonds ausschreiben und die Vorteile vier Wochen später ernten.

Warum New Moon Manifestations?

Sitham sagt: "Wir würden Sei verrückt, die Energie der Mondzyklen nicht zu nutzen, "denn wir bestehen zu 70 Prozent aus Wasser. Sie weist darauf hin, dass, wenn die Gezeiten vom Mond beeinflusst werden, nicht folgt, dass wir es auch sein würden? Und während sie sich um diese "luftigen Feen" -Teile des Manifestierens dreht, hat Sitham auch eine wichtige praktische Seite. "Deine Ziele jeden Monat aufzuschreiben, gibt deinen Absichten Gewicht", sagt sie. "Es ist ein großer, energischer Schritt, der dich auf deine Ziele zu bewegen lässt." Sie ist der Meinung, dass es wichtig ist, "Zeitabschnitte zu überprüfen, egal ob Gesundheit, Karriere oder Beziehungen, und diese monatlichen Manifestationen helfen dir dabei."

Wie soll ich sie machen?

Bei den New Moon Manifestationen geht es um Reinigung und Erneuerung, daher schlägt Sitham vor, die Zeit zu nehmen, eine neue Kerze anzuzünden, ein entschlackendes Salzbad zu nehmen und zu meditieren, bevor er seine Manifestationen schreibt. Es ist wichtig, dass du sie physisch auf Papier schreibst, anstatt auf dein Handy oder deinen Computer, damit du dich wirklich in einen Gefühlsraum begeben kannst. Sie schlägt vor, jeden New Moon in 10 Manifestationen zu schreiben und mit allgemeineren Ambitionen zu beginnen bevor Sie zu bestimmten Zielen übergehen, wenn Sie beginnen, Ergebnisse jeden Monat zu sehen.

Und während Sitham sagt, dass es vollkommen akzeptabel ist, die gewünschten Intentionen zu setzen, passt sie ihre Absichten gerne an die Position jedes neuen Mondes im Tierkreis an betritt jeden Monat ein neues Haus. Zum Beispiel ist der Mond im Juli in Krebs, also schlug sie vor, sich auf emotionale, persönliche Manifestationen zu konzentrieren (sie verschickt jeden Monat einen Newsletter, in dem die Eigenschaften jedes Mondes detailliert beschrieben werden.)

Im Grunde genommen, wie Sitham es so mühelos formulierte dein neues Jahr! "

Wirst du versuchen, deine Neumond-Manifestationen im nächsten Zyklus zu schreiben? Twittern Sie uns @fijngenoegenandCo und lassen Sie es uns wissen!