inspirationclassic.com

Sie werden all Ihren Freundinnen diese Messingarmbänder schenken

Wir suchen ständig nach der ultimativen Bestie Geschenke hier bei fijngenoegen + Co, und wir sind ziemlich zuversichtlich, dass wir Gold (gut, Messing, technisch gesehen) mit diesen Drahtarmbändern geschlagen haben. Also, wenn Sie noch ein Kind im Herzen sind, aber Ihr zierliches Schmuckspiel verbessern möchten, haben wir Sie mit diesem DIY Messingdraht-Armbänder-Kit bedeckt. Essen Sie Ihr Herz aus, Stickgarn! Es gibt ein neues Freundschaftsarmband in der Stadt, das genauso einfach zu machen ist.

20

Mit einfachen Drahtbiegetechniken zeigen wir dir drei verschiedene Möglichkeiten, die süßesten Messingdrahtarmbänder für deinen gesamten #girlgang herzustellen.

29

Ziemlich genial , hm?

1alt

In unserem Set enthaltene Materialien :

- Messingdraht

- Armband Biegestab

- Zange

Nicht im Set enthaltene Materialien :

- Lineal

- Bleistift (oder Rundstab)

Holen Sie Ihre Materialien zusammen (oder kaufen Sie das Kit HIER) und lassen Sie uns anfangen!

ZIG ZAG

33

Holen Sie sich mit diesem super einfachen Design wellig.

2

Grip der Messingdraht drei Zoll vom Ende mit Ihrer Zange.

3

Machen Sie Ihre erste 90-Grad-Biegung. Halten Sie den Draht ruhig und biegen Sie ihn in entgegen gesetzte Richtungen, bis Sie ein Zick - Zack - Muster (ca. 4-5 Mal) erstellt haben. Pro Tipp: Stellen Sie sicher, dass Sie den Draht fest im Griff haben freie Hand, so dass du dich auf derselben Ebene biegst!

4

Dein neu geformter Draht sollte wie im obigen Beispiel aussehen.

5

Schneide den übrig gebliebenen Messingdraht bis auf drei Zoll ab.

6

Greife mit der Zange sehr gut Spitze des Messingdrahts. Bewegen Sie die Spitze langsam nach innen, um eine Schleife zu erzeugen. Wiederholen Sie diesen Schritt auf der anderen Seite. Diese Schleifen helfen, die Enden des Armbandes zu beenden, so dass Sie sich nicht kratzen werden, wenn Sie es anziehen.

7

Stecken Sie ein Ende des Armbandes in die Falte des Armbandbiegebalkens. Rollen Sie den Messingdraht über das abgerundete Ende des Armbandes, um das Armband zu formen. Wiederholen Sie diesen Schritt mit dem anderen Ende und fahren Sie mit der Handformung des Drahtes fort, bis Sie einen angenehmen Sitz haben.

8

CRESCENT

30

Dieses Armband ruht auf der Hälfte Ihres Arms, so dass eine gute Passform entscheidend ist. Machen Sie den Draht mit Ihren Händen weiter, bis Sie einen festen Sitz an Ihrem Arm haben.

9

Messen Sie fünf Zoll von einem Ende des Messingdrahtes.

9_

Wickeln Sie den Messingdraht um den Stab, um eine Schleife zu bilden. Die Stange, die wir gewählt haben, hat einen Durchmesser von etwa einem halben Zoll.

10

Schneiden Sie das längere Ende des Messingdrahtes nach unten und rollen Sie die Enden des Drahts wie im Zickzackmuster.

11

Legen Sie beide Enden vom Messingdraht in das Armband biegen Sie die Bügelfalte und biegen Sie beide Drähte über das abgerundete Ende, um Ihr Armband zu formen.

ANSCHRIFT

34

Oh hey! Das Beschriften mit Draht ist schwierig, aber es lohnt sich!

12

Das Beschriften mit Draht ist eher eine Kunst als eine Wissenschaft. Beginnen Sie ungefähr zwei Zoll von einem Ihrer Messingdrähte, formen Sie langsam das O, indem Sie mit Ihrer Zange kleine Biegungen im Draht machen. Wenn du mit dem O fertig bist, mache eine scharfe Biegung, um einen Übergang zum H zu schaffen. Es kann schwierig sein, aber bedenke die Kursivschrift, die du in der Grundschule gelernt hast, und vergiss nicht, langsam zu gehen zwei Zoll vom Ende des Messingdrahtes. Machen Sie eine scharfe Biegung, um mit der Bildung des H zu beginnen, und formen Sie langsam den runden Teil des H mit Mikrobiegungen. Verwenden Sie die gleiche Technik, um das E und das Y zu erstellen.

14

Pro Tipp: Wenn Sie Ihre Zange festhalten und den Draht bewegen, können Sie die Steuerung vereinfachen. Wenn Sie mit dem Beschriften fertig sind, beenden Sie die Enden des Messingdrahts, indem Sie sie nach innen rollen. Stecken Sie ein Ende des Armbands in die Biegestange des Armbands und krümmen Sie das ganze Stück über das runde Ende der Stange.

15

Setzen Sie die Handformung fort, bis Sie mit der Passform Ihres Armbands zufrieden sind.

16

Auf geht's! Fühlen Sie sich frei, mit den Formen und Gefühlen so schrullig zu sein, wie Sie mögen ...

25

... und stellen Sie sicher, dass Sie Spaß damit haben!

Blooper

Wie stylest du deine Drahtarmbänder? Zeigen Sie uns Ihr Projekt, indem Sie uns auf Instagram markieren und den Hashtag #iamcreative verwenden!

DIY-Produktion und Styling: Marianne Koo

Fotografie: fijngenoegentany Griffin