inspirationclassic.com

Sie werden '13 Gründe warum 'nicht erkennen Katherine Langford in ihrer neuen Filmrolle

The RL Hannah Baker hat ein ganz neues Aussehen! Katherine Langford, die mit ihrer Debütfernsehrolle als Hauptfigur des äußerst populären Netflix-Dramas 13 Reasons Why in den Ruhm katapultiert wurde, hat gerade ihren Signature Curly Brunette Lobo abgelegt, und der neue Look des Stars wird definitiv Sie werden überrascht sein.

Langford, 21, wurde am Set des bevorstehenden Sci-Fi-Streifens Spontaneous in T-Shirt, Jeans, Turnschuhen und einem ganzen langen, bleichblonden Kopf gesehen Haare, die uns doppelt getroffen haben. Ich sah beide im Wald stehen und kämpfte, als sie eine Gruppe von Männern in weißen Anzügen mit ihrem zerzausten Platin wegschleppte. Es gibt keine Spur von dem fiktiven Teenager, den wir kennen und lieben gelernt haben.

An ihrer Stelle sehen wir Mara Carlyle, ein Teenager, der darum kämpft, einem Geheimnis auf die Spur zu kommen, das die spontane Verbrennung ihrer Klassenkameraden mit einschließt (ja, wirklich!) Neben Granite Flats Alaun Charlie Plummer (Dylan).

Langford ist es nicht Die ersten 13 Gründe, warum Alaun von einem Ende des Haarfarbenspektrums zum nächsten gehen: Nur zwei Monate zuvor machte die ausführende Produzentin Selena Gomez dasselbe, als sie ihren ersten postoperativen Auftritt bei der American Music machte Auszeichnungen.

Kudos an beide Damen, dass sie fett werden wollen!

Was hältst du von Katherine Langford als Blondine? Erzähle uns @fijngenoegenandCo!

(Fotos via Rich Fury + Jeff Spicer / Getty)